Welchen sichtschutz soll ich wählen?

Es gibt mehrere Sichtschutzformen, mit denen Sie Ihre Privatsphäre in Ihrem Garten, auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon wahren können: pflanzlicher Sichtschutz (Hecke), starre Schutzplatten, blickdichte Produkte, die Sie auf einer existierenden Struktur (Zaun, Geländer...) anbringen, oder die radikalste Form, die Mauer. 

Mehrere Kriterien sind zu berücksichtigen. Der Preis, das Aussehen, die Schwierigkeit der Installation (von gering bis sehr hoch), die erforderliche Pflege, der Alterungsprozess…

Im Folgenden finden Sie alle realisierbaren Lösungen zu Ihrem Schutz!

Hecken

Künstlich oder natürlich, eine Frage des Umweltschutzes?

Nicht nur, denn hochwertige künstliche Hecken sehen sehr echt und äußerst natürlich aus.

Zudem sollte die erforderliche Pflege in Betracht gezogen werden. Eine natürliche Hecke muss gepflegt werden, dies beginnt mit dem Anpflanzen und setzt sich über das Gießen junger Pflanzen bis zum alljährlichen Beschneiden usw. fort. Zudem braucht eine Hecke mehrere Jahre Zeit zum Wachsen, bis sie komplett blickdicht ist.
In einer Gesellschaft, in der alles immer schneller geht, ist folgende Frage legitim: Zieht man eine 100 % natürliche Hecke vor, die jedoch nicht unmittelbar vor Blicken schützt und zudem Jahr für Jahr zu Pflegemaßnahmen verpflichtet, oder aber eine künstliche, äußerst natürlich aussehende Hecke, die sehr guten Schutz bietet und keine Pflege benötigt?

Natürliche Hecken

Als dekorative Bepflanzung, die Einblicke behindert oder sogar abschirmt, ist die natürliche Hecke eine gute Lösung. Allerdings braucht man einige Jahre Geduld, bis man eine wirksam schützende Hecke hat, da diese nur langsam wächst. Zudem stellt sich die Frage nach der zu wählenden Heckenart. Die erforderliche regelmäßige Pflege kann sich als lästige Pflicht erweisen. Dabei kann eine interessante Lösung darin bestehen, den Schutz der Hecke, bevor dieser allein ausreicht, mit einem Standard-Sichtschutzgewebe zu verstärken.

Natürliche Hecken

Künstliche Hecken

Das Ergebnis ist einer natürlichen Hecke sehr ähnlich, es entfallen jedoch die Nachteile Letzterer, denn die künstliche Hecke braucht keinerlei Pflege und stellt keinerlei Ansprüche. Wenn Sie zudem das vollkommen naturgetreue Aussehen der künstlichen Hecke bedenken, kann diese als interessante Alternative zur natürlichen Hecke gelten.

Künstliche Hecken

Zaunelemente

Sie sind ästhetisch und praktisch und existieren in mehreren Ausführungen: aus PVC, Holz oder Verbundstoffen. Als Lattenzaun- oder Vollzaunelemente bieten sie je nach Lösung einen recht guten Sichtschutz und garantieren ein hochwertiges Resultat. Allerdings kann sich das erforderliche Budget ebenfalls als hoch erweisen. Zudem können umfangreiche Installationsarbeiten erforderlich sein, insbesondere für die Verankerung im Boden oder das Aufsetzen auf eine niedrige Mauer.

PVC-Zaunelemente/-Zäune

Bestehen diese Zäune aus vertikalen oder horizontalen Stäben, so dienen sie nicht in erster Linie dem Sichtschutz und schützen Ihre Privatsphäre daher nicht ausreichend. In diesem Fall sollten sie durch ein blickdichtes Gewebe verstärkt werden. Andernfalls sollten Sie sich lieber für eine Lösung mit Latten oder Lamellen (nach Art von Jalousien) oder mit Vollzaunelementen entscheiden, die Ihnen perfekten Blickschutz bieten. Die Farbauswahl ist recht eingeschränkt und läuft manchmal auf Weiß als einzige Möglichkeit hinaus. Der Zaun muss regelmäßig gereinigt werden (Schwamm oder Hochdruckreiniger), um das Entstehen von Moos/Flechten zu vermeiden. Andere, wichtige Nachteile sind die mit der Zeit erfolgende gelbliche Verfärbung, die Montage, die Anschaffungskosten... Vorsicht ebenfalls bei minderwertigen Modellen, die bei Frost brechen können. 

PVC-Zaunelemente/-Zäune

Wenn Sie eine Lösung aus PVC wünschen, sollten Sie sich besser für PVC-Sichtschutzmatten entscheiden, die ästhetisch aussehen, in großer Farbauswahl verfügbar, blickdicht und an einem herkömmlichen Zaun sehr leicht anzubringen sind.

Zaunelemente aus Holz

Natürlich, gemütlich, ästhetisch... all dies sind Qualitäten, die Zaunelementen aus Holz zugeschrieben werden. Allerdings bedürfen sie regelmäßiger Pflege und preisgünstige Modelle sind oft dünn und zeigen mit der Zeit unschöne Alterserscheinungen. Es ist sehr zu empfehlen, das Holz jedes Jahr zu behandeln, damit es gegen Witterungseinflüsse und vorzeitiges Altern geschützt ist. Je nach Modell ist der Blickschutz nicht immer optimal, und komplett blickdichte Modelle sind in nicht unerheblicher Weise dem Wind ausgesetzt. Zudem müssen Sie ein ausreichendes Budget für die Zauninstallation einkalkulieren.

Zaunelemente aus Holz

Zaunelemente aus Verbundstoffen

Eine ästhetische und langlebige Lösung, die wenig Pflege erfordert. Es existiert eine reiche Palette an Farben und Oberflächenausführungen, die ein sehr viel hochwertigeres Äußeres bieten als Standard-PVC-Elemente. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie UV-geschützte Verbundstoffelemente wählen, damit die Farbe nicht verblasst. Der größte Nachteil dieser Lösung besteht in den hohen bzw. sehr hohen Anschaffungs- und Installationskosten.

Zaunelemente aus Verbundstoffen

Sichtschutz für gitter

Mit Sichtschutzlamellen oder -geweben können Sie sich leicht gegen unerwünschte Blicke von gegenüber schützen. Diese beiden Lösungen sind ästhetisch und bieten eine große Auswahl an Farben und Schutzgraden. Im Vergleich zu den anderen Lösungen besitzen sie ein sehr viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, sind schnell und einfach auf einem Standardzaun zu installieren, erfordern keine Pflege und keine besonderen Umbauarbeiten. Die ideale Lösung für alle, die weder viel Zeit für die Pflege ihres Zauns aufwenden noch eine größere Summe investieren wollen.

Ein Sichtschutz mit Standardschutzgrad für Gitterzaunelemente kann auch eine vorübergehende Lösung sein, wenn Sie den Schutz einer bestehenden Einrichtung, die nicht blickdicht genug ist, verstärken wollen. 

Sichtschutzlamellen

Die Lamellen lassen sich sehr einfach an bereits vorhandenen Standard-Gitterzäunen befestigen und installieren, fügen sich dabei in die Zaunlücken ein und sind komplett blickdicht. Es gibt zwei Montagemöglichkeiten: entweder vertikal oder horizontal, ganz nach dem gewünschten Aussehen. Mehrere Farben sind verfügbar, wobei es sich meist um Grün-, Grau- oder Schwarztöne handelt. Die Lamellen garantieren Ihnen Privatsphäre und sehen tadellos aus.
Es existieren zwei Lamellentypen, nämlich Lamellen aus Gewebeband, die ein unvergleichliches Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, oder Lamellen aus Polypropylen (PP)

Sichtschutzlamellen

Sichtschutz aus Gewebe

Ein Sichtschutz aus Gewebe bietet Ihnen leichten bis vollständigen Sichtschutz in großer Farbauswahl und die Möglichkeit, diesen ganz nach Ihren Wünschen mit Motiven oder Fotos zu bedrucken. Vor allen ist er jedoch eine wenig kostenaufwändige und sehr leicht zu installierende Lösung. Wählen Sie vorzugsweise ein Gewebe mit Anti-UV-Behandlung, um zu vermeiden, dass die Farben mit der Zeit verblassen. Dabei müssen Sie wissen, dass die in Großmärkten angebotenen Sichtschutzmodelle keinen vollständigen Schutz bieten und im Allgemeinen aus China kommen. Sie werden oft auf Rollen verkauft, was manchmal zu unschönen Anschlussstellen führt, und sind meist nur in begrenzter Farbauswahl verfügbar (Grün, Schwarz, manchmal Grau). Hier finden Sie Gewebe nach Maß, in der/den gewünschten Länge/n, das sich an jede Situation und insbesondere an komplexe Anforderungen anpasst, wie sie zum Beispiel Stufenzäune stellen. Was die Höhe angeht, so existieren verschiedene Maße, die sich Ihrem 1 bis 2 m hohen Standard-Zaun anpassen. Und wenn Sie das Gewebe bedrucken lassen wollen, haben Sie die Wahl zwischen Landschaftsfotos oder dem Bedrucken mit einem eigenen Foto

Sichtschutz aus Gewebe

Mauern

Mauern sind mit Sicherheit die radikalste Lösung in Sachen Sichtschutz. Ihr größter Nachteil besteht in den Material- und Arbeitskosten und dem erforderlichen Zeitaufwand. Zudem lassen sich Mauern nur sehr selten verändern... Soll die Mauer gestrichen werden, muss man regelmäßiges Nachstreichen einplanen. Ein anderer Nachteil besteht darin, dass einem Mauern auf kleineren Grundstücken schnell das Gefühl geben, eingesperrt zu sein. Daher sollten Sie sich Ihrer Entscheidung wirklich sicher sein, bevor Sie mit den Bauarbeiten beginnen.

Niedrige Mauern und Gabionen

Eine niedrige Mauer ist eine ästhetische Lösung zur einfachen Umgrenzung Ihres Grundstücks, wobei sich eine große Materialauswahl bietet (Ziegelstein, Stein, Putz...). Wenn Sie sich allerdings vor indiskreten Blicken schützen wollen, muss diese Lösung mit einem Sichtschutz (Zaunplatten, Gewebe + Zaunstruktur...) kombiniert werden.

Niedrige Mauern

Aktuell im Trend liegen auch Gabionen (mit Steinen gefüllte Behälter aus Metallgitter), die jedoch hohe Kosten mit sich bringen und keinen hohen Sichtschutz zulassen.

Gabionen

Hohe Mauern

Mit einer hohen Mauer haben Sie weniger Wind im Garten und sind vor Blicken der Nachbarn, aus vorüberfahrenden Autos oder auch vor unschönen Ausblicken geschützt. Ihre Privatsphäre ist garantiert. Bedenken Sie allerdings die Bau- und Pflegekosten und auch das eventuelle Risiko einer Klaustrophobie.

Hohe Mauern

Höhen- und Längenmasse

Sie möchten einen Sichtschutz kaufen, fragen sich aber, welche Höhe Sie benötigen? Dann sollten Sie wissen, dass es Standard-Zaunhöhen und daher auch Standardhöhen für Sichtschutzlösungen gibt. Wählen Sie die Höhe entsprechend der Höhe Ihres Zauns, Ihres Balkon- oder Terrassengeländers. Nun müssen Sie nur noch die erforderliche Länge ausmessen.

Länge

Im Baumarkt oder auch im Internet finden Sie auf Rollen angebotene Gewebe (3,5 m, 5 oder 10 m, manchmal mehr), die Sie jedoch zuschneiden müssen (mit dem Risiko, dass das Gewebe ausfranst) und/oder verbinden müssen, was unschön aussehen und zusätzlichen Arbeitsaufwand bedeuten kann. Die beste Wahl für Sie bleibt ein metergenau zugeschnittenes Gewebe. Falls Sie es zerschneiden müssen, sollten Sie sich für einen maschenfesten (blockierte Maschen) Sichtschutz entscheiden 

Höhe

Man unterscheidet heute 5 Standard-Zaunhöhen (1 m, 1,20 m, 1,50 m, 1,80m und 2 m für die höchsten Zäune). 1,50 m ist die am weitesten verbreitete Höhe. Wählen Sie die Höhe Ihres Sichtschutzes entsprechend der Höhe Ihrer tragenden Struktur. Für Balkone (Geländer oder Brüstung) gibt es speziell hergestellte Ausführungen in 0,80 m Höhe. In einem solchen Fall, kann die Eigentümergemeinschaft Ihre Anfrage hier an uns richten.

Entsprechungstabelle:

1 m

100 cm

1,20 m

120 cm

1,50 m

150 cm

1,80 m

180 cm

2 m

200 cm

Dekor

Dank neuer Technologien kann Sichtschutz nun auch ästhetisch gestaltet werden. Da sich über Geschmack und Farbe bekanntlich nicht streiten lässt, existiert eine große Auswahl an Materialien und Farben, und es ist zudem möglich, den Sichtschutz ganz individuell zu gestalten.

Material

Das Material des Sichtschutzes hängt vor allem von den Anforderungen an seine Blickdichte und dem gewünschten Erscheinungsbild ab. Wenn Sie ein natürliches Material wünschen, sollten Sie sich für Holzplatten oder natürliche Hecken entscheiden, die regelmäßige Pflege erfordern. Bei den synthetischen Materialien haben Sie die Wahl zwischen PVC, Polyethylen hoher Dichte (PEHD), Polypropylen... Hier hängt Ihre Wahl auch vom gewünschten Grad der Blickdichte ab.

Farbauswahl

Die Farbauswahl in Großmärkten und im Internet beschränkt sich auf einen Grün-, einen Schwarz- und manchmal einen Grauton. Bei brise-vue.com finden Sie die größte am Markt existierende Farbauswahl. Farben für jeden Geschmack, mit denen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Die am häufigsten gewählten Farben sind Grün, Schwarz, Grau und Braun, sollten Sie jedoch originellere Farben wünschen, können Sie sich auch für Blau, Rot oder Orange entscheiden...

Motive

Wenn Sie Ihre Außenflächen gerne individuell dekorieren, können Sie Ihren Sichtschutz durch Aufdruck eines Fotos auf ein Sichtschutzgewebe. ganz persönlich gestalten. Sie können auch verschiedenfarbige Polypropylen-Lamellen wählen und so ein Motiv auf Ihrem Gitter/Ihrem Zaun entstehen lassen.

Dekor und Material


Brise Vue utilise des cookies. En continuant de naviguer sur le site, vous déclarez accepter leur utilisation. En savoir plus

Échantillons Gratuits* Échantillons Gratuits*
Livraison rapide & gratuite* Livraison rapide & gratuite*
Devis gratuIT Devis gratuIT
Remises quantitatives Remises quantitatives
SICHERE ZAHLUNG SICHERE ZAHLUNG
clients satisfaits clients satisfaits